Panoramablick auf Stadtteil La Défense in Paris von der Avenue de la Grande Armee

Stéphanie Tschirbs

Parlez-vous français?

Französisch ist dafür bekannt, eine komplizierte Sprache zu sein, die ausgesprochen wunderbar klingt. Diese schöne Sprache ist meine Muttersprache! Bis zu meiner Ankunft in Deutschland war mir diese deutsche Sicht gar nicht klar – im Gegenteil: Deutsch ist für mich als Sprache schwierig zu lernen und noch schwerer zu sprechen – zum Beispiel wegen des Konsonanten „h“ oder des Vokals „e“ an einem Wortende.

Wir Franzosen haben dazu den Ruf, sehr schlecht im Sprechen und Schreiben von Fremdsprachen zu sein. Im Alter von 15 Jahren hat sich dieses Vorurteil leider bei mir bewahrheitet als ich beim Schüleraustausch nach Deutschland kam und kaum ein Wort sprechen konnte, während sich unser Gastschüler in meiner französischen Familie sofort verständigen konnte. Was für eine Katastrophe! Das System der schulischen Sprachenbildung in Frankreich unterscheidet sich leider sehr von dem in Deutschland (bis heute übrigens).

Ich wollte damals schon mit Fremdsprachen arbeiten, und um diese große Lücke zu schließen, entschied ich mich für einen Sprachaufenthalt in Deutschland. Mein Ziel ist schon seit vielen Jahren verwirklicht. Ich habe kein Sprachstudium mehr, aber in Deutschland geheiratet und eine Familie gegründet. Nun setzte ich meinen Traum in die Tat um und benutze nun jeden Tag Französisch und Deutsch. Was für ein Vergnügen, die exakte Bedeutung von Wörtern zu finden oder nach idiomatischen Sätzen in meiner Muttersprache zu suchen – ein niemals endendes Spiel. Sprachen sind wirklich eine Quelle der Entdeckung.

Hier bei bmf text+ setze ich diese Leidenschaft unabhängig vom Inhalt für Sie um: entweder als Übersetzerin oder als Korrektorin. Seit über 20 Jahren übersetze ich selber vom Deutschen ins Französische für Privatpersonen und unterschiedliche Firmen (zum Beispiel in Sachen Sportartikel, Transport, Industrierohre, Seile). Alors, ich hoffe, ich habe bald das Vergnügen für Sie zu übersetzen!

Aktuelles:

01.12.2017
LAUFEN Imagefilm - Ode an das Kaolin

Imagefilm von Laufen gewinnt silbernen Edi.17 und Cannes Corporate Awards 2017